Umland & Bayern

von Arthotel Herrsching

BAYERN. NATÜRLICH. LIEBENSWERT.

Der Freistaat Bayern bietet eine Vielzahl von Naturschauplätzen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Museen und andere kulturelle Höhepunkte warten auf Entdeckung. Ausgewählte Tipps von unserer Seite im Umkreis von maximal 100 km sind...

Starnberger See (20 km):
An den Ufern des Starnberger Sees, einem der bekanntesten Seen Bayerns, befinden sich viele Sehenswürdigkeiten und lohnende Ausflugsziele, u.a. die Roseninsel: eine pompejanische Villa steht im Mittelpunkt der Park- und Gartenanlage, die im 19. Jahrhundert als Sommerrefugium für den bayerischen König errichtet wurde.

Schloss Nymphenburg in München (35 km):
Während einer Bauzeit von 300 Jahren entstand westlich der Innenstadt, von einem einmaligen Park umgeben, eines der schönsten Schlossanlagen in Bayern. Es können das Schloss, mehrere Museen und der riesige Park besichtigt werden, wofür durchaus mehrere Tage eingeplant werden können.

Landsberg am Lech (35 km):
Viele sehenswerte Bauwerke und beeindruckende Reste der Stadtmauer zeugen vom einstigen Reichtum der romantisch, am rauschenden Lech und an steilen Hängen liegenden Stadt, die im Mittelalter ein Stapelplatz für den sehr ertragreichen Salzhandel war.

Schloss Neuschwanstein (80 km):
Das berühmteste Schloss des einstigen Schlösserkönigs Ludwig II. von Bayern steht auf einem Berg vor dem großartigen Panorama der Tiroler Alpenmassive, in unmittelbarer Nähe zum Schloss Hohenschwangau.

Zugspitze (90 km):
Deutschlands höchster Berg ist sowohl im Sommer als auch im Winter eine Attraktion.